FC Langenburg – TSV Goldbach 0:0 (0:0)

In einer defensiv geprägten und umkämpften Partie, mit deutlichen Ballbesitzvorteilen auf Seiten der Heimmannschaft, ist es keiner Mannschaft gelungen, den entscheidenden Treffer zu erzielen.
Die Gastgeber scheiterten mehrmals am gut aufgelegten Gästetorwart oder am Aluminium. Die Goldbacher kamen am Ende ebenfalls zu zwei guten Gelegenheiten, weshalb das Unentschieden für die junge Langenburger Mannschaft am Ende so vollkommen in Ordnung geht.

Reserven 4:0 (2:0)

gez. Jochen Bolz

Keine Kommentare zu "FC Langenburg - TSV Goldbach 0:0 (0:0)"


    Hast du etwas zu sagen?

    HTML ist aktiviert.