FC LANGENBURG e. V.

Jungen 1 – SpVgg Satteldorf 3:7

von Ralf Zündorf

Auch in Bestbesetzung hätten wir wohl gegen die „saustarke“ Jungenmannschaft der SpVgg Satteldorf keine Chance gehabt. Es fehlte unsere Nr.2 Colin Botta, der sich auf einer „Weiterbildung“ (grins) in London befand. Für ihn spielte Janis Ott. Obwohl Janis beide Spiele abgeben mußte machte er seine Sache mehr als gut.

Nach der Punkteteilung in den Doppeln, das Duo Robin Lipp/Nico Miesner war erfolgreich, konnten in den Einzel nur noch Robin Lipp und Nicolas Rummel je ein Spiel für sich entscheiden. Die restlichen sechs Begegnungen gingen zum Teil recht deutlich an die Gäste.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 7?